FDP Potsdam

Potsdamer FDP mit historischem Wahlerfolg

Bei der Bundestagswahl 2021 konnte die Potsdamer FDP mit ihrer Wahlkreiskandidatin Linda Teuteberg einen historischen Wahlerfolg verbuchen: Trotz starker Mitbewerber haben noch nie zuvor so viele Potsdamerinnen und Potsdamer die FDP gewählt. Die Potsdamer FDP erzielte damit ihr bestes Erst- und Zweitstimmenergebnis seit 1990.

Insgesamt (und erstmals) haben über 20.000 Bürgerinnen und Bürger im Wahlkreis 61 (Potsdam und Umland) die FDP gewählt. Das ist auf Wahlkreisebene in einem ostdeutschen Flächenland ansonsten nur in Dresden gelungen.

Die wiedergewählte Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der Potsdamer FDP Linda Teuteberg erklärt: „Auf unser Ergebnis auf Kreis- und Landesebene können wir stolz sein. Ich danke unseren Wählerinnen und Wählern für ihre Stimmen. Gleichzeitig bedanke ich mich bei unseren Mitgliedern und Sympathisanten für die vielfältige Unterstützung in diesem Bundestagswahlkampf! Mit unserem Wahlerfolg werden wir verantwortungsvoll umgehen.“

Schreibe einen Kommentar