FDP Potsdam

 JETZT SPENDEN 

Wir danken für Ihre Unterstützung!

Spenden gehören zu einer lebendigen Demokratie. Nur Parteien, die über laufende Einnahmen verfügen, können seriös und auf hohem Niveau an der Willensbildung des Volkes mitwirken. Und das ist nach unserer Verfassung ihr Auftrag. Unsere Verfassung erwartet sogar von den politischen Parteien, dass sie sich überwiegend aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden finanzieren. Denn das Bundesverfassungsgericht hat mehrfach entschieden, dass die Summe der öffentlichen Mittel, die einer Partei zufließen, nicht höher sein darf als die Summe ihrer eigenen Einnahmen. Mit Spenden an politische Parteien bringen Bürger und Unternehmen also ihre Anteilnahme und ihr Engagement für eine funktionierende Demokratie zum Ausdruck.

 UNTERSTÜTZEN SIE UNS! 

 Eine Spende an eine Partei stärkt die Demokratie in Deutschland.
  
 Spenden an Parteien sind steuerlich abzugsfähig. 

Sie möchten sich für Fortschritt, Freiheit und faire Spielregeln einsetzen?
Dann unterstützen Sie jetzt die Freien Demokraten. Ihre Spende hilft uns,
für neues Denken in der Politik einzutreten – für weltbeste Bildung, einen unkomplizierten
Staat, Politik, die rechnen kann, Vorankommen durch eigene Leistung
und Freiheit und Menschenrechte weltweit.

FDP Kreisverband Potsdam
IBAN DE26100900001798013005
BIC BEVODEBBXXX
BERLINER VOLKSBANK EG

Bitte geben Sie bei Ihrer Spende Ihren Namen und Ihre vollständige Anschrift an!
Damit wir Ihnen eine Spendenquittung zusenden. Benutzen Sie hierzu bitte das Feld „Verwendungszweck“ auf dem Überweisungsträger.! 

Spenden natürlicher Personen an die FDP können bis zu einer Obergrenze steuerlich abgesetzt werden. Diese Grenze liegt für Einzelpersonen bei 3.300 Euro/Jahr (bei gemeinsam veranlagten Ehegatten bei 6.600 Euro/Jahr). Bei Spenden bis zu einem Betrag von 1.650 Euro/Jahr (bzw. Ehepartner 3.300 Euro) ermäßigt sich die Steuerschuld um genau 50 Prozent des gespendeten Betrages (§ 34g EStG). Bei Summen über diesen Betrag hinaus entspricht die Steuerersparnis dem persönlichen Steuersatz der Einkommensteuer (§ 10b EStG). Spenden juristischer Personen (z.B. GmbH, AG) sind möglich, dürfen aber nicht als Betriebsausgabe steuerlich geltend gemacht werden.

FDP Kreisverband Potsdam
FREIHEITSLABOR
Kurfürstenstraße 4
14467 Potsdam
Deutschland